Boracay wieder für Touristen geöffnet

Ein halbes Jahr lang war die philippinische Ferieninsel Boracay für Touristen geschlossen, der Massentourismus hatte zu viel Dreck hinterlassen.

Jetzt werden die Strände wieder geöffnet, allerdings ist die Zahl der Gäste streng begrenzt. Mehr lesen in der SZ …