Reiseziele, die man nicht unbedingt auf dem Schirm hat…

Die UN-Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) hat Ende September ihre neuesten Erhebungen zu den touristischen Tendenzen vorgelegt.
Unter den europäischen Destinationen, die (neben dem kühlen Dauerbrenner Island, der wackeligen Türkei und dem von den UN zu Europa gezählten Israel) überdurchschnittlich bei Besuchern zugelegt haben, sind ein paar Länder, die sicher nicht zu den gängigsten Reisezielen zählen…

Zum Artikel in der WELT geht´s hier.